Neue Fundtiere im Tierheim Bad Hersfeld

 

Du kennst eines der Tiere oder ihre Besitzer? Dann informiere bitte unsere Mitarbeiter im Tierheim unter der Telefonnummer 06621-64640 oder über das Kontaktformular unserer Website.

Über eine evtl. Vermittlung der Fundtiere informieren dich unsere Mitarbeiter im Tierheim.

Wir sind bestrebt die Homepage immer regelmäßig zu aktualisieren. Fragt aber bitte auch im Tierheim nach den aktuellen Fundtieren!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fundtier vom 21.06.18

 

Bin ich das 1ste Ferienopfer? Oder habe ich mich nur verirrt?

 

 

Ich hatte am Donnerstag, den 21.06.2018 riesiges Glück!
Mich hat ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg auf der Autobahn A4 bei Eisenach aufgefangen als ich auf dieser alleine umherirrte.
Er war so lieb und nahm mich mit. Nicht auszudenken was noch alles hätte passieren können….
Nun habe ich im Tierheim für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg einen Unterschlupf gefunden und befinde mich in einem Zwinger aus dem ich gerne so schnell es geht wieder raus möchte. Denn der ist nicht so mein Ding...
Ich bin sehr verschmust und vielleicht werde ich auch vermisst.
Da ich weder gechipt noch tätowiert bin gibt es keine Infos zu mir oder wo ich her komme. Die Tierpfleger hier im Tierheim gehen davon aus, dass ich ein Setter Mix bin, definitiv männlich!
Erkennt mich vielleicht jemand wieder? Bin ich vielleicht aus der Nähe und mein Herrchen oder Frauchen machen sich schon Gedanken um mich?
Oder wurde ich tatsächlich ein Opfer der alljährlichen Ferienzeit? Ich hoffe doch nicht…

Wenn mich jemand kennt dann meldet euch doch bitte im Tierheim für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg unter der Telefonnummer 06621-64640.

Vielen Dank für EURE Unterstützung!

Wie immer gilt: Tierschutz braucht Mitglieder!!!

 

 

 

 

Informationen über ihn werden wie immer gern im Tierheim entgegengenommen.

 

Zurück zum Seitenanfang

 

 

 

 

 

Fundtier vom 18.03.18

 

 

Wer kennt diese Katze? Sie wurde gestern bei Minustemperaturen im Stadtteil Petersberg von tierliebenden Menschen aufgenommen. Vielleicht wird sie schon vermisst. Sie ist verschmust und stubenrein.

 

 

 

Informationen über sie werden wie immer gern im Tierheim entgegengenommen.

 

Zurück zum Seitenanfang

 

Fundtier vom 04.06.18

 

Die meisten von Euch dürften mich noch nicht kennen, daher würde ich mich gerne vorstellen:

Ich bin ein junges, unkastriertes namenloses Katerchen im Alter von ca. einem Jahr. Ich wurde vor ein paar Tagen im Buchsbaumweg in Bad Hersfeld von einem sehr netten Menschen gefunden und wieder aufgepäppelt. Wahrscheinlich habe ich beim Spielen und Toben die Orientierung verloren und nicht mehr nach Hause gefunden. Vielleicht wurde ich aber auch ausgesetzt? Leider bin ich nicht gechipt.
Mir ging es nicht sehr gut als der Mensch mich fand, deshalb hat er mich mit ins Tierheim für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg genommen…
Je nachdem vielleicht wisst Ihr was Genaueres?
Erkennt mich jemand wieder?
Vermisst mich jemand?
Falls ja, seid doch bitte so lieb und meldet Euch bei den netten Damen und Herren im Tierheim.

Mittlerweile geht es mir auch wieder gut, da ich nach Herzenslust verwöhnt wurde und jede noch so kurze Streicheleinheit in meiner Quarantänestation genießen durfte.
Ich würde mich sehr über ein liebevolles zu Hause freuen.

Wer kennt diesen Kater ? Vielleicht wird er vermisst und kann in sein Zuhause zurück? Er war ziemlich krank aber seine Leidenszeit ist erstmal zu Ende, jetzt ist er fit und sehr verschmust.

 

 

Informationen über ihn werden wie immer gern im Tierheim entgegengenommen.

 

Zurück zum Seitenanfang

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fundtier vom 20.05.18 Erfurter Straße

 

 

Wer kennt diesen Kater, ca. 10 Jahre alt. Er ist in der Erfurter Straße angefahren worden, wurde von der Polizei zum Tierarzt gebracht und befindet sich jetzt im Tierheim.

 

Informationen werden wie immer gern im Tierheim entgegengenommen.

 

Zurück zum Seitenanfang